<h1>Exil–P.E.N.</h1><h2>P.E.N. Zentrum deutschsprachiger Autoren im Ausland</h1>

Mitglieder

Verzeichnis der Mitglieder

Hier finden Sie eine Auflistung unserer Mitglieder mit kurzen Anrissen zu deren Biographien. Bei Interesse können Sie einfach weiterlesen. Für alle, die es eilig haben, oder sich nur einen Überblick verschaffen wollen, geht es hier zur Schnellübersicht.


Reiner Kunze

Portrait von Reiner Kunze Kunze, Reiner, Dr. phil. h.c. Geb. 16.8.33 in Oelsnitz/Erzgeb. Bergarbeitersohn. 1951-55 Studium der Philosophie und Journalistik an der Universität Leipzig. 1955-59 wiss. Assistent m. Lehrauftrag. Aus polit. Gründen Abbruch der Universitätslaufbahn, Arbeit als Hilfsschlosser. Seit 1962 freiberufl. Schriftsteller. 1976 Ausschluß aus dem Schriftstellerverband der DDR. 1977 Übersiedlung in die Bundesrepublik Deutschland. 1988/89 Gastdozenturen für Poetik an den Universitäten München und Würzburg. Wohnt in Obernzell-Erlau bei Passau.



Fred Kurer

Portrait von Fred Kurer Geboren am 28. Mai 1936 in St. Gallen. Studium in Zürich, Wien und London. Dr. phil I. Journalist, Leiter der Kellerbühne St. Gallen (1967-74). Lehrer an verschiedenen Schulen: Deutsch, Englisch, Theater. Aufenthalte über längere Zeit in England, USA und Australien. Lebt und arbeitet, wenn nicht unterwegs, in St. Gallen. Fred Kurer war und ist auch Autor verschiedener Programme für Kleinbühnen, Kabarett, Radio und Fernsehen und arbeitet als Übersetzer aus dem Englischen und Amerikanischen.



Doris Liebermann

Portrait von Doris Liebermann Doris Liebermann studierte Theologie an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Nach einer Unterschriftensammlung gegen die Ausbürgerung Wolf Biermanns wurde sie vorübergehend festgenommen und danach exmatrikuliert. 1977 erfolgte eine Ausbürgerung nach West-Berlin zusammen mit der sogenannten "staatsfeindlichen Jenaer Gruppe" um den Schriftsteller Jürgen Fuchs. Sie absolvierte ein Studium der Osteuropäischen Geschichte und Slavistik in West-Berlin.



Werner Lutz

Portrait von Werner Lutz Geb. 1930 in Wolfhalden im Schweizer Kanton Appenzell Außerrhoden. Lebt und arbeitet als Lyriker und Maler in Basel.






Marko Martin

Portrait von Marko Martin Geboren 1970 in Burgstädt/Sachsen, verliess als Kriegsdienstverweigerer im Mai 1989 die DDR und lebt nach längerem Aufenthalt in Paris als freier Schriftsteller in Berlin. Neben zahlreichen literarischen und Reise–Reportagen erschienen von ihm u.a. die Bücher:Mit dem Taxi nach Karthago. Gedichte, Essays und Reiseprosa 1994, Orwell, Koestler und all die anderen. Essay 1999, Der Prinz von Berlin. Roman 2000.



Wolfgang Mieder

Wolfgang Mieder wurde am 17. Februar 1944 in Nossen geboren, schloß das Carl-Jacob-Burckhardt-Gymnasium in Lübeck ab und studierte am Olivet College in Michigan Deutsch und Französisch. Nach einem Studienaufenthalt in Caen schloss er sein Studium im Jahr 1967 an der University of Michigan mit dem Magister-Titel ab. Nach einem weiteren Aufenthalt an der Universität Heidelberg promovierte er 1970 an der Michigan State University mit der Arbeit Das Sprichwort im Werke Jeremias Gotthelfs zum Ph.D.



Armin Mueller-Stahl

geb. am 17. Dezember 1930 in Tilsit, Ostpreußen, als drittes von fünf Kindern des ostpreußischen Bankbeamten Alfred Mueller-Stahl und dessen Frau Editha, geb. Maaß, ist ein deutscher Schauspieler, Musiker, Maler und Schriftsteller. Als einziger deutscher Filmschauspieler wurde ihm in beiden deutschen Staaten und in Hollywood größte Anerkennung zuteil.



Gert Niers

Portrait von Gert Niers Geboren 1943 in Dresden, aufgewachsen in Oberhausen, Ruhrgebiet. Staatsexamen in Deutsch und Französisch, Universität Köln (1970/71). Seit 1971 fester Wohnsitz in New Jersey, US-Staatsbürgerschaft 1976. Nachrichtenredakteur bei New Yorker Staats-Zeitung und Herold (1973-78). Redakteur beim Aufbau, New York (1978-89; ab 1985 einer der beiden Chefredakteure). Doktorat in Germanistik, Rutgers University, New Brunswick, New Jersey (1987). 1992-2006 Professor of Humanities and Fine Arts am Ocean County College in Toms River, New Jersey. Freiberufliche journalistische Tätigkeit.



Artikel 33 - 40 von insgesamt 77 | Seite 5 von insgesamt 10